About
Why

Die Welt verändert sich mit zunehmendem Tempo: durch neue Technologien, digitale Anwendungen und die anhaltende Globalisierung.

Alles wird komplexer und dynamischer. Der Wandel betrifft aber nicht nur Prozesse und Hardware, sondern auch die Art, wie wir damit umgehen – als Mensch, als Gesellschaft und im Berufsleben.

Arbeitgeber sowie Arbeitnehmer müssen ihre Rollen in dieser Umgebung erst finden bzw. neu definieren.

Unternehmen sind deshalb besonders gefordert und stehen vor wichtigen Entscheidungen:
Wie wollen wir zukünftig zusammenarbeiten? Welche Geschäftsmodelle sind möglich? Welche Aus- und Weiterbildungen sind dafür notwendig? Wer wird Smart Data, Blockchain & Co beherrschen?

Die Antwort: IHR! Die jungen, mutigen Wissensträger mit dem Willen, etwas zu verändern. Genau solche brauchen wir in Österreich besonders dringend, denn bereits jetzt fehlen 10.000 Fachkräfte für Schlüsselstellen im IT-Bereich – Tendenz steigend.

Der Nachholbedarf ist groß und beginnt oftmals schon bei grundsätzlichen Bildungsstandards – beim Lesen, Rechnen oder Schreiben.

Ebenso müssen wir den Umgang mit Daten und Technologien sowie Flexibilität, Kreativität und Veränderungsbereitschaft besser vermitteln. Aber auch im Hochschulbereich ist Luft nach oben.

Immerhin zählt im internationalen Vergleich keine einzige unserer Hochschulen zu den Top 100. Noch nicht!

Der Umbau des Bildungssystems wurde deshalb bereits gestartet. Er wird jedoch viele Jahre – wenn nicht Jahrzehnte – in Anspruch nehmen.

digital:talents stellt sich diesen Herausforderungen schon jetzt. Wir wollen die Kompetenzen junger Talente fördern und sie in die Unternehmen bringen, um den Wirtschaftsstandort Österreich aktiv mitzugestalten.

Als Verein.
Als Netzwerk.
Als Vorreiter.

What

digital:talents vernetzt junge Talente
mit innovativen Unternehmen.

Allerdings steht dabei nicht das Netzwerken im Vordergrund. Wichtiger sind uns wertvolle Begegnungen mit echtem Mehrwert für beide Seiten.
Mitgliedsunternehmen sollen passende Talente für herausfordernde Projekte finden und umgekehrt: Studenten sollen ihre Vision einer digitalen Zukunft auf höchstem Niveau vorantreiben und umsetzen können.

  • Wir finden, fördern und entwickeln Digital Talents
  • Wir finden, fördern und entwickeln die Begegnung zwischen Unternehmen
Who

digital:talents ist ein Verein. Wir sind Insider, Denker und Macher.
Jeder bringt Erfahrung, praktisches Anwenderwissen oder theoretisches Fachwissen aus unterschiedlichsten Fachbereichen mit. Was uns verbindet ist die flammende Leidenschaft für digitale Technologien und die darauf basierenden Geschäftsmodelle.

Kurz:

ein guter Mix, um
etwas zu bewegen.

Markus Gaggl
Präsident

Jürgen Weiss
Advisory Start-ups Partner Management

Martin Zauner
Advisory Industry

Günter Pirklbauer
Board Member

Jetzt bewerben!
Why
About
Why
About

Die Welt verändert sich mit zunehmendem Tempo: durch neue Technologien, digitale Anwendungen und die anhaltende Globalisierung.

Alles wird komplexer und dynamischer. Der Wandel betrifft aber nicht nur Prozesse und Hardware, sondern auch die Art, wie wir damit umgehen – als Mensch, als Gesellschaft und im Berufsleben.

Arbeitgeber sowie Arbeitnehmer müssen ihre Rollen in dieser Umgebung erst finden bzw. neu definieren.

Unternehmen sind deshalb besonders gefordert und stehen vor wichtigen Entscheidungen:
Wie wollen wir zukünftig zusammenarbeiten? Welche Geschäftsmodelle sind möglich? Welche Aus- und Weiterbildungen sind dafür notwendig? Wer wird Smart Data, Blockchain & Co beherrschen?

Die Antwort: IHR! Die jungen, mutigen Wissensträger mit dem Willen, etwas zu verändern. Genau solche brauchen wir in Österreich besonders dringend, denn bereits jetzt fehlen 10.000 Fachkräfte für Schlüsselstellen im IT-Bereich – Tendenz steigend.

Der Nachholbedarf ist groß und beginnt oftmals schon bei grundsätzlichen Bildungsstandards – beim Lesen, Rechnen oder Schreiben.

Ebenso müssen wir den Umgang mit Daten und Technologien sowie Flexibilität, Kreativität und Veränderungsbereitschaft besser vermitteln. Aber auch im Hochschulbereich ist Luft nach oben.

Immerhin zählt im internationalen Vergleich keine einzige unserer Hochschulen zu den Top 100. Noch nicht!

Der Umbau des Bildungssystems wurde deshalb bereits gestartet. Er wird jedoch viele Jahre – wenn nicht Jahrzehnte – in Anspruch nehmen.

digital:talents stellt sich diesen Herausforderungen schon jetzt. Wir wollen die Kompetenzen junger Talente fördern und sie in die Unternehmen bringen, um den Wirtschaftsstandort Österreich aktiv mitzugestalten.

Als Verein.
Als Netzwerk.
Als Vorreiter.

What

digital:talents vernetzt junge Talente mit innovativen Unternehmen.

Allerdings steht dabei nicht das Netzwerken im Vordergrund. Wichtiger sind uns wertvolle Begegnungen mit echtem Mehrwert für beide Seiten.
Mitgliedsunternehmen sollen passende Talente für herausfordernde Projekte finden und umgekehrt: Studenten sollen ihre Vision einer digitalen Zukunft auf höchstem Niveau vorantreiben und umsetzen können.

  • Wir finden, fördern und entwickeln Digital Talents
  • Wir finden, fördern und entwickeln die Begegnung zwischen Unternehmen
Who

digital:talents ist ein Verein.
Wir sind Insider, Denker und Macher.

Jeder bringt Erfahrung, praktisches Anwenderwissen oder theoretisches Fachwissen aus unterschiedlichsten Fachbereichen mit. Was uns verbindet ist die flammende Leidenschaft für digitale Technologien und die darauf basierenden Geschäftsmodelle.

Kurz:

ein guter Mix, um etwas zu bewegen.

Markus Gaggl
Präsident

Jürgen Weiss
Advisory Start-ups Partner Management

Martin Zauner
Advisory Industry

Günter Pirklbauer
Board Member

Jetzt bewerben!